Ambulanter Koronarsport – Vitalität trotz CORONA.

HerzschuleIn Kooperation mit der Havelhöher Herzschule  leite ich fortlaufende Gruppen für Koronarsport am Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe.

Eine Einheit umfasst 90 Minuten und gliedert sich auf, in eine moderate Aufwärmung, den Belastungs fördernden Ausdauerteil, sowie die abschließende Entspannungsphase. In den Sommermonaten nutzen wir das Gelände für Nordic Walking.

Montag vormittags und Donnerstag vor- und nachmittags.
AUS AKTUELLEM ANLASS BESTEHT NUR BEGRENZTE MÖGLICHKEIT DER TEILNAHME AM KORONARSPORT. DAHER BITTEN WIR SIE SICH VORAB BEI UNS ANZUMELDEN AUCH WENN SIE BEREITS MITGLIED UNSERER SPORTGRUPPEN SIND. 
Kosten: 37,- Euro pro Monat

Sie können jederzeit einsteigen, wenn es noch einen freien Plätz gibt.

Auskunft: Ingrid Schweitzer, Tel: 6549 8596 oder
Havelhöher Herzschule, 36501 378 (AB / Website: herzschule.org)
Adresse: Kladower Damm 221, Berlin-Kladow