Gemeinsam bringen wir uns in der eurythmischen Bewegung  in Einklang mit den Rhythmen und Klangfarben der deutschsprachigen Dichtung.

Lyrik führt uns mit ihren Naturbeschreibungen und Bildern direkt in die Landschaft der menschlichen Seele, sie öffnen unsere Sinne für den Rhythmus des Lebens in der Natur. Geist und Körper werden gleichermaßen angeregt, ausgleichend und beruhigend bewegt.

Klar strukturierte Übungsfolgen helfen, die eigene Mitte zu stärken.

Ein Kurs für Männer und Frauen ab 60 Jahren, die gern Neues lernen, Bekanntes neu entdecken wollen, Ihre Konzentration, Koordination und Spontanität fördern möchten.

Zeit: Wir fangen wieder an!
Am Dienstag, 6. Oktober 2020 von 16 bis 17 Uhr

Ort: FreiRaum für Bewegung und Entspannung,
Seeburger Str. 11, im Ärztekontor
Seitenflügel, 2.OG , Berlin Spandau

Anmeldung über Ingrid Schweitzer: kontakt@schweitzer-bewegt.de
und per Telefon: 030 65498596