Berlin 030 654 985 96

Zusätzliche Betreuung für Pflegebedürftige

Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45b SGB XI

Schweitzer-bewegt, Gesundheit leben – zuhause und unterwegs UG

Meine gesundheitsfördernden Bewegungs- und Betreuungsangebote basieren auf einer ganzheitlichen, anthroposophischen und salutogenetischen Sichtweise. Davon profitieren vor allem Menschen, die nach § 45 b SGB XI berechtigt sind, niedrigschwellige Betreuungsleistungen in Anspruch zu nehmen:

  • Menschen mit Demenz (Pflegestufe 0-3)
  • Menschen mit geistiger Behinderung (Pflegestufe 0-3)
  • Menschen mit psychischen Erkrankungen (Pflegestufe 0-3)
  • pflegende Angehörige, die etwas für ihre Gesundheit und/oder ihr Wohlbefinden tun möchten.

Beispiele für die Einzelbetreuung:

  • Bewegungsübungen aus der Eurythmie,
  • Gymnastik, Spiel und Tanz,
  • Entspannungsübungen (PMR, Körperreisen, autogenes Training, Atemübungen),
  • Begleitung zu sportlichen Aktivitäten (Schwimmen, Spaziergänge und Wanderungen)
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen (z.B. Konzert, Kino, Museum, Botanischer Garten),
  • Begleitung zu Amt, Arzt, Einkauf etc.
  • häusliche Aktivitäten – wir basteln Dekoration, bepflanzen Balkonkästen, pflegen Blumen oder widmen uns Gesellschafts- und Erinnerungsspielen.
  • Biographiearbeit in Form einer gepflegten Gesprächskultur und Unterhaltung.
Wie wird die Betreuungsleistung erbracht?  

I. Besuchsdienst: Betreuung bzw. Begleitung in der Häuslichkeit und im Wohnumfeld.

II. Einzelbetreuung: außerhalb der Häuslichkeit und des Wohnumfelds.

Eckdaten: Leistungsstandards und Ausstattung.

Die Einzelbetreuung im häuslichen Bereich findet einmal wöchentlich für die Dauer von 60 Minuten statt. Die Einzelbetreuung außerhalb der Häuslichkeit beinhaltet auch die Begleitung zum Betreuungsort. Diese Begleitung kann insgesamt bis zu 4 Stunden dauern und auch durch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer ausgeführt werden. Sie findet ein- bis zweimal im Monat statt.

Kosten für die Einzelbetreuung:

I. Zuhause: 30,00 € je Stunde / 75,00 € bis 3 Std. / 90,00 € bis 4 Std

II. Im außerhäuslichen Umfeld:  60,00 €  bis 2 Std. / 75,00 € bis 3 Std. / 90,00 € bis 4 Std.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage, telefonisch oder per E-Mail.

Gesundheit leben – zuhause und unterwegs.

Mein Anliegen ist die Begleitung von Menschen aller Altersstufen mittels gesundheitsfördernder Bewegungs- und Betreuungsangeboten, die ganzheitlich, anthroposophisch und salutogenetisch ausgerichtet sind. Salutogenese basiert auf dem Gedanken, dass in jedem Menschen Resssourcen vorhanden sind, die der Erhaltung und Entstehung der Gesundheit dienen. Nach dem Salutogenese-Modell ist Gesundheit nicht als Zustand, sondern als Prozess zu verstehen.

Vorrangiges Ziel ist in der stundenweisen Entlastung der pflegenden Angehörigen, dem pflegebedürftigen Menschen mit Wertschätzung, Anerkennung und Fürsorge zu begegnen. Inhaltlich ist mein Angebot eine auf den individuellen Bedarf ausgerichtete Vielfalt und kann sowohl Zuhause wie außerhäuslich ausgeführt werden.

Selbstverständlich stelle ich mein Angebot auch denjenigen unter Ihnen zur Verfügung, die keine Leistungen der Pflegekassen in Anspruch nehmen wollen oder können. Außerdem können Sie als Selbstzahler ihren allein lebenden Eltern auf diese Weise eine angemessene, hochwertige Unterhaltung zu kommen lassen. Ich gehe gerne auf Ihre Wünsche ein.

Standort: Berlin-Spandau – Wirkungskreis: Berlin

Neue Angebote in Planung

Sie haben Interesse an einem der folgenden Angebote? Sprechen Sie mich an!

Die Zahl der Bedürftigen wird entsprechend der demographischen Entwicklung unserer Gesellschaft zunehmen. Die Zahl der zu betreuenden älteren Menschen und zu entlastenden pflegenden Angehörigen wächst. Mein Angebot für Betreuungsleistungen wird sich ausweiten und über die Einzelbetreuung hinaus auch Gruppenangebote einschließen.

Gruppenangebote außerhalb der Häuslichkeit:

Begegnung von Alt & Jung

Kinder treffen Senioren:
Stundenweise Tagesbetreuung in Kleingruppen von 14 h bis 17 h
50 % Senioren (mit Abhol- und Bringebegleitung mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch ehrenamtliche HelferInnen)
50 % Kinder  (aus dem benachbarten Hort, Kindergarten, eigene Enkel)

Gemeinsame Aktivitäten unter Anleitung, z.B.

  • Blumen- und/oder Kräuterbeet pflegen
  • Märchenstunde
  • Backen
  • Handarbeit, Werken, Basteln
  • Spiele
  • Jahresfeste gemeinsam gestalten mit Einladung der Angehörigen

Gesundheitswandern in Kleingruppen

Wandern für Senioren mit Demenz und deren pflegende Angehörige.
Gemeinsame Aktivitäten unter Anleitung:

  • moderate Bewegung in der Natur
  • Orientierungsspiele
  • Wahrnehmungsspiele/-übungen zur Aktivierung der Sinne
  • Einbeziehung / Erinnern von Gedichten und Liedern

Dick & Fit

Kleingruppe für Menschen mit und ohne Demenz, die zu Übergewicht und/oder depressiven Verstimmungen neigen (Pflegestufe 0-2)
Aktivitäten unter Anleitung:

  • Walken
  • Gymnastik
  • Tanz
  • Eurythmie
  • Entspannungsübungen

Zusätzliche Betreuungsleistungen

Gesundheit leben - zuhause und unterwegs Wir bieten Betreuungsangebote zur Unterstützung im Alltag im Bereich der Altenhilfe. Unser vorrangiges Ziel ist, Menschen mit Alterserkrankungen und Demenz oder geistiger Behinderung mit Wertschätzung, Anerkennung und Fürsorge...

mehr lesen